Fächerverbindender Unterricht (FVU)

 

Der FVU wird an unserem Gymnasium im Schuljahr 2017/18 an drei zusammenhängenden Tagen durchgeführt. Dies folgt einem Beschluss der Lehrerkonferenz. In jeder Klassenstufe gibt es ein Kernfach. Der Fachkonferenzleiter des Kernfaches ist für die Planung und Organisation des FVU verantwortlich. Es sollten zwei weitere Fächer gefunden werden, die zur umfassenden Bearbeitung des Themas beitragen können. Die Feinplanung findet dann in einer gemeinsamen Konferenz statt, bei der alle verantwortlichen Fachlehrer anwesend sein müssen.