Filzen

Hübsche Dekorationen und anspruchsvolle Gebrauchsgegenstände entstehen montags in den Händen der Teilnehmer des GTA "Filzen".

Unter Anleitung von Ina Jeromin erlernen die Kinder das Nass- und Trockenfilzen von Schafwolle. Während im ersten Jahr kleinere Dinge wie Blüten, Armbänder, umfilzte Stifte, dekorative Steine und kleine Geschenke entstehen, arbeiten die Schüler im zweiten Jahr an größeren Objekten. Dabei entsteht zum Beispiel ein gefilzter Globus, ein Kuscheltier oder ein gefilztes Bild. 

Das GTA findet 14-tägig - montags, 14:00 Uhr im Haus Dürer statt.

Ansprechpartner:

Ina Jeromin

Bunte Truhe

Fischerstraße 7

09599 Freiberg

www.unikate-aus-wolle.de

Tel. 0173 5635406