Infos Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ...

… begleitet, unterstützt und fördert Kinder und Jugendliche in ihrer individuellen Entwicklung.

Jede Schule kennzeichnet sich durch eigene Rahmenbedingungen. Die Schulsozialarbeit berücksichtigt die spezifische Situation vor Ort und unterbreitet bedarfsorientierte Angebote für Kinder und Jugendliche, deren Eltern und LehrerInnen.

Schulsozialarbeit versteht sich als Schnittstelle zwischen Kindern und Jugendlichen, Eltern, LehrerInnen und weiteren Kooperationspartnern.

Schulsozialarbeit ist Jugendsozialarbeit gemäß §§ 1, 11 und 13 SGB VIII.

Projektträger:

Deutscher Kinderschutzbund Regionalverband Freiberg e.V.
Kurt-Handwerk-Straße 2
09599 Freiberg
Tel.: 03731 26955-0

Angebote für ...

… Schüler*innen

  • Individuelle Unterstützung und Förderung als Einzelfallhilfe oder im Rahmen von Kleingruppenarbeit, z.B. bei Themen wie Freundschaft, Gewalt, Leistungsdruck, Konfliktbewältigung, Mobbing, Sucht
  • Entfaltung individueller Kompetenzen im sozialen Lernen in Klassenprojekten, z.B. bei erlebnispädagogischen Angeboten
  • Offenes Gesprächsangebot bei Herausforderungen und positiven Erlebnissen im Schulalltag sowie persönlichen Themen, z.B. wie individuelle Stärken/Schwächen,
  • (Miss-)Erfolge, Zukunftsplanung
  • Angebote zur Förderung sozialer Kompetenzen, Medienkompetenz sowie Sucht- und Gewaltprävention
  • Vermittlung von Informations- und Unterstützungsmöglichkeiten


… Eltern

  • Offenes Gesprächsangebot bei Fragen zu Erziehung und Schule
  • Unterstützung bei Gesprächen mit Lehrer*innen
  • Informationen zu Unterstützungs-angeboten


In Kooperation mit Lehrer*innen

  • Offenes Gesprächsangebot für sozialpädagogische Fragen
  • Unterstützung bei Elterngesprächen und Runden Tischen
  • Unterstützung durch Klassenprojekte zur Stärkung individueller Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen

Beratungs- und Kontaktzeiten

Frau S. Wollschlaeger
Projektverantwortliche Haus Albertinum

  • Dienstag von 08:50 Uhr bis 12:10 Uhr
    und 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Donnerstag von 08:50 Uhr bis 12:10 Uhr
  • Termine außerhalb dieser Zeit nach Vereinbarung

Ich bin in der Schule im Haus Albertinum erreichbar.

Kontakt
E-Mail: stefanie.wollschlaeger@kinderschutzbund-freiberg.de
Telefon: 0159 06479411

Frau C. Zscharnack
Projektverantwortliche Haus Dürer

  • Montag, Dienstag und Donnerstag
    von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Termine außerhalb dieser Zeit nach Vereinbarung

Ich bin in der Schule im Haus Dürer erreichbar. Zu finden bin ich im Schulhaus in der 1. Etage im Raum 3.05 (neben dem Lehrerzimmer).

Kontakt
E-Mail: christiane.zscharnack@kinderschutzbund-freiberg.de
Telefon: 0176 73568564