Patenschaft

Schülerpaten gesucht!

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

auch für unser Patenprojekt steht gerade eine Zeit an, die uns heftig ausbremst. Weder unsere betreuten 5. Klassen noch unsere Patenteams aus den 7. Klassen können, wie es sonst üblich ist, in die Klassen gehen. Sämtliche Aktivitäten/Aktionen, zum Beispiel in Richtung Schuljahresabschluss, sind auf Eis gelegt.

Eigentlich wären wir jetzt inmitten der Ausbildung der nächsten Paten für das neue Schuljahr, aber auch hier steht leider das STOP-Schild vor uns. TROTZdem (!), wir geben natürlich nicht auf und suchen unermüdlich nach Lösungen für die Fortführung des Patenprojektes. Aktuell läuft ein E-Mail-Aufruf an die 6.-Klässler, die sich ursprünglich als neue Klassenpaten beworben hatten.

Weitere Interessenten aus den aktuellen 6. Klassen können sich sehr gern noch bei Frau J. Richter (jana.richter@gsg-freiberg) oder dem externen Projektleiter Herrn Schüller vom Sachgebiet Jugend der Stadt Freiberg (uwe_schueller@freiberg.de) melden.

Wir werden mit allen Bewerbern gute Wege finden, um unser Projekt erfolgreich weiterführen zu können … für die neuen 5. Klassen, die besonders in Zeiten von „Corona“ mit großer Sicherheit dankbar für jede Unterstützung sind.

Es wird noch lange dauern bis wir wieder einen normalen Schulalltag haben, deshalb finden wir es umso wichtiger, wenn sich Schüler auch oder gerade in schwierigen Zeiten gegenseitig helfen.

Wir vom Patenprojekt wollen gern unseren Beitrag dazu leisten!

Liebe Grüße  Uwe Schüller  und Jana Richter