Plan

Sonderplan zur Bekanntgabe der Ergebnisse der schriftlichen Abiturprüfung

Termin: 18.06.2020 in der Aula

Die Bekanntgabe findet in den Tutorengruppen durch den Oberstufenberater statt. Es besteht Anwesenheitspflicht aller Abiturientinnen und Abiturienten. Die Bestellzeiten sind unbedingt einzuhalten! Im Anschluss erhalten die Abiturientinnen und Abiturienten ihr Zeugnis 12II vom Tutor.

UhrzeitTutorengruppe von
07:30 UhrFrau Müller
08:00 UhrHerr Dr. Bannies
08:30 UhrFrau Rakette
09:00 UhrFrau Müller-Palàsti
09:30 UhrHerr Wagner
10:00 UhrHerr Schubert

Neben den Ergebnissen der schriftlichen Prüfungen erhalten alle aller Schülerinnen und Schüler (SuS) ihr Kurshalbjahreszeugnis 12II und ein Kurzzeugnis, aus dem neben allen erreichten Bewertungen auch alle für den Zeugnisdruck relevanten Daten sowie die Gesamtqualifikation einschließlich Abiturprüfungsdurchschnitt ersichtlich sind. Diese müssen vom Schüler am selben Tag geprüft und wenn notwendig korrigiert werden. Zur Kontrolle sind deshalb mitzubringen:

  1. Zeugnis Klasse 10
  2. Alle Kurshalbjahreszeugnisse

Anschließend wird das Kurzzeugnis (vom Schüler unterschrieben) im Sekretariat abgegeben.

Schüler, welche die Voraussetzung zum Bestehen des Abiturs noch nicht erfüllt haben oder noch Fragen zur Berechnung haben, können sich im oben genannten Zeitraum (Tutorengruppe) oder am selben Tag von
14:00 Uhr – 15:00 Uhr vom Oberstufenberater beraten lassen.

Gustmann
Oberstufenberater

Ich habe die Zeiten so gewählt, dass bis auf Frau Müller-Palàsti alle Tutorinnen oder Tutoren ihre Schülerinnen und Schüler „begleiten“ können!